Schattenarbeit

Die Schattenarbeit geht zum großen Teil auf die Theorien von C.G. Jung zurück, der den Schatten als versteckte Seite der menschlichen Psyche betrachtete.

 

Was wird als Schatten bezeichnet?

Schatten sind die inneren Anteile von Dir, die Du irgendwann einmal aufgrund bestimmter Erfahrungen abgespalten, verdrängt oder unterdrückt hast, weil es sonst zu Konflikten gekommen wäre, die Dir möglicherweise zu dem Zeitpunkt im Leben nicht dienlich gewesen wären.

 

Es handelt sich dabei um genau die Eigenarten, die Du heute bei anderen Menschen in einer Art überspitzten Karikatur wahrnimmst und völlig ablehnst.

Und es dreht sich um die Personen, die Dich mit ihren völlig übertriebenen Verhaltensweisen verletzen, ärgern oder wütend machen.

 

Das mag der arrogante Nachbar sein, der cholerische Vorgesetzte oder auch die manipulative Kollegin usw. Doch ist der arrogante Nachbar wirklich so herablassend? Der cholerische Vorgesetzte wirklich so ausfallend? Die manipulative Kollegin wirklich so gemein? Oder sehen nur wir selber diesen Menschen in dieser übertriebenen Verhaltensweise?

 

Wenn wir einen Menschen ablehnen, zeigt dieser uns eigentlich „nur“ auf, dass wir den Anteil, den wir an ihm ablehnen, in uns selber nicht leben. Dieser Mensch deutet uns in seiner übertrieben „arroganten“, „cholerischen“ oder „manipulativen“ Art und Weise nur darauf hin, welche unserer ureigensten Potenziale wir ausgelagert und abgespalten haben.

 

Auch Situationen können uns darauf hinweisen, dass wir unsere Stärken nicht leben. Situationen, bei denen wir das Gefühl haben, wir drehen uns im Kreis und kommen einfach nicht weiter.


Die ausgelagerten Potenziale sind jedoch für Deinen weiteren Lebensweg wichtig, denn sie gehören ja schließlich zu Dir und werden als Qualität benötigt für die Aufgaben und Erlebnisse, die Du Dir für dieses Leben ausgesucht hast.

 

Bei der Schattenarbeit finden wir heraus, was genau Dir diese Personen oder Situationen spiegeln und welche Potenziale nun wieder integriert werden möchten.


Durch gezielte Fragen werden wertvolle Erkenntnisse und Potenziale erarbeitet, Deine wahren inneren Schätze, die Dir in Deinem SEIN fehlen und die Du nun wieder leben lernst.

 

Neben den Astrologischen Symbolaufstellungen ist die Schattenarbeit eine der tiefgehensten und nachhaltigsten Methoden im Coaching.

 

Die Schattenarbeit kann auch als Skype-Sitzung gebucht werden (Dauer ca. 1-1,5 Std.)